Markus Ryffel's GmbH - Internationaler Greifenseelauf


Herzliche Gratulation!

Fast 12'000 Laufbegeisterte haben gestern in Uster die Ziellinie überquert! Simon Tesfay war dabei der Schnellste von allen - der in Uster wohnhafte Eritreer sorgte damit für den Heimsieg am 37. Greifenseelauf. Der Heimsieg war im Vorfeld von Tadesse Abraham erwartet worden. Dieser musste aber 5km vor dem Ziel abreissen lassen. Eine eindeutige Sache war das Frauenrennen: Die Kenianerin Charitiy Kiprop lief über weite Strecken einem klaren Sieg entgegen.Vielen Dank an alle, die zum gestrigen Lauf-Fest in Uster beigetragen haben und herzliche Gratulation allen Finisherinnen und Finishern. Wir wünschen gute Erholung und freuen uns, euch am 16. September 2017 wieder in Uster begrüssen zu dürfen.

Alle Infos zum Rennen, den neuen U23-Kategorien und dem Weltrekord-Versuch findest du hier .

Verschiedene Berichte:
Sport aktuell
Tele Züri
RUNNER'S WORLD




Der 37. Int. Greifenseelauf 2016 - Hier die schönsten Bilder!
 
 

Hauptsponsoren

 


 
 


Werbung